Hartung + Ludwig baut Zukunft und Werte.

Vision

Unsere Auftraggeber sind Partner für originelle, intelligente, nachhaltige und werthaltige Architektur.

Wir arbeiten gemeinsam, vertrauensvoll und engagiert an neuen Arbeits- und Lebensräumen.

Mission

Wir verstehen, entwickeln und planen Immobilienprojekte, aus denen markante, funktionelle und effizient zu bewirtschaftende Bauten entstehen. Dabei bieten wir Bauherren die vollständige Service- und Infrastruktur für alle gewünschten Leistungsphasen aus einer Hand.

Der Wert unserer Planungen wird zum Mehrwert für unsere Bauherren

Geschäftsbereiche

Generalplanung

Unsere Stärke als Generalplaner liegt in der professionellen, ganzheitlichen Entwicklung, Planung und Ausführung komplexer Bauvorhaben im Wohnungsbau, im Sozial-, Sport- und Gesundheitsbau sowie im Industrie-, Gewerbe- und Wissenschaftsbau. 

Mehr erfahren

Architektur

Wir stecken voller Ideen und realisieren sie. Hartung + Ludwig steht für eine pragmatische, zeitlose, unaufgeregte, barrierefreie Architektur. Entlang eines aus der Aufgabe entwickelten Leitmotivs optimieren wir nachhaltig Funktionsabläufe in klarer Formensprache.
Um Nachhaltigkeit auch ökonomisch zu garantieren, konzipieren wir Architektur mit vorrangig passiven Komponenten und der notwendigen aktiven Technik auf Basis der Standortbedingungen und nach intensiver Nutzungsanalyse.

Tragwerksplanung

Die hauseigene Tragwerksplanung sorgt für Nachweise der Standsicherheit, der Gebrauchstauglichkeit und dynamische Berechnungen.

Mehr erfahren

TGA-Planung

Unsere hauseigene TGA-Abteilung sorgt für die Beratung und Planung der technischen Gebäudeausrüstung und der Versorgungstechnik.

Mehr erfahren

Bauphysik

Um die energetische Qualität Ihres Gebäudes zu erhöhen, ist eine individuelle und systematische Planung Ihres Bauvorhabens unverzichtbar. Wir betrachten Bauphysik unter den Aspekten Sicherheit, Wärmeschutz, Energieeinsparung, Schallschutz und Nachhaltigkeit.

Brandschutz

Für Ihr Bauvorhaben erstellen wir Ihnen ein individuelles Brandschutzkonzept, in dem wir die die erforderlichen Maßnahmen des baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutzes definieren. In die Brandschutzplanung beziehen wir sämtliche Landesbauordnungen, Vorschriften, Richtlinien, Normen und Handlungsempfehlungen objektspezifisch ein.

Barrierefreies Bauen

Die Berücksichtigung der Barrierefreiheit bei der Erschließung von Gebäuden und Freianlagen für Menschen mit Einschränkungen ist für uns selbstverständlich.

Projektentwicklung

Bei unserer Projektentwicklung führen wir Grundstücke und Nutzungskonzepte zusammen, beschaffen Fördermittel und Zuschüsse vom Bund, den Ländern und der EU und organisieren Investorenkapital oder Finanzierungen.

Mehr erfahren

Architektonische Handschrift

Der Kontext | Die Energie der Objektumgebung analysieren

Die Interaktion unserer architektonischen Antwort auf Raumlinien, aus dem städtebaulichen Kontext, auf das raumklimatische und energetische Angebot aus der Umgebung, soll langfristig tragen.

Die Raumbildung | Rational und Praktisch – Individualisierung folgt der Funktion

Die Schnittstelle der Außenräume mit gebauten Räumen hat für die Standortfixierung Priorität. Existierende ‚Lieblingsorte‘ sollen nicht aufgegeben werden müssen. 

Sie sollen durch unsere architektonischen Zutaten in der Erlebnisqualität gesteigert werden. Räume schaffen heißt, die Chance nutzen, mit Maß und Proportion Standorte lebenswerter zu machen, ihnen Frische und Charakter zu verleihen. Wir skizzieren die dritte Dimension von Anfang an mit. Modell und Simulation sind für uns unverzichtbare Werkzeuge und Entscheidungshilfen.

Das Leitmotiv | Die Nutzer anhören und die Geschichte weitergestalten

Spaziergang, Interview und vorbereiteter Workshop helfen uns, Ziele in Bauwerke zu übersetzen. Die Einigung auf architektonische Leitmotive unterstützt Entscheidungen, schafft motivierend Identifikation mit der Aufgabe und dem Ergebnis.

Die bauliche Hülle | Materialwahl und das Licht

Bauen und zu Betreiben gehören zusammen. Wir durchqueren mit den Auftraggebern und Nutzern Runden der Vereinfachung, Straffung und Fokussierung der Bauaufgabe auf die gesteckten Ziele. 

Bemusterungen zur optimalen Materialwahl und zum Abgleich des Lichtangebots, gehen wir in frühen Planungsphasen an. Fassaden von Hartung & Ludwig geben Einzelmotiven viel strukturellen, d.h. neutralen Hintergrund. So entsteht die notwendige Spannung, um sich am und im Gebauten orientieren zu können.

Die Methodik | Von 3D zu BIM

Per Building Information Modeling wachsen unsere Projekte datenkonsistent. Lebenszyklusbetrachtungen sind fester Bestandteil unserer Entscheidungsempfehlungen.

Die Ressourcen | Ganzheitlich denken und planen

Nachhaltiges Bauen ist ein wesentliches Element unserer Unternehmens-DNA. Energetische Bewertung ist für uns ein ganzheitlicher Prozess. Ausgewogene Standortentwicklung zum bestmöglichen Schutz von Natur und Landschaft ist uns ein grundsätzliches Bedürfnis.

Qualitätsmanagement

Wir begreifen unternehmerischen Erfolg nicht nur anhand eines positiven Jahresergebnisses, sondern auch anhand der Zufriedenheit aller am Geschäft beteiligten Partner: unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und unseren Unterauftragnehmern.

Vertrauen

Eine elementare Voraussetzung dafür ist, die Wünsche unserer Kunden frist-, kosten- und leistungsgerecht umzusetzen.
Darüber hinaus wollen wir unseren Kunden ein ehrlicher Partner sein und deren branchenspezifische Bedürfnisse verstehen lernen.
Wir wollen uns das Vertrauen unserer Kunden verdienen und uns einen Ruf erarbeiten, der anhand der Qualität
unserer fachlichen und sozialen Kompetenzen gewürdigt wird.

Fördern

Leistung zu fordern und zu fördern gehört fest zu unserer Unternehmenskultur. Wir fördern ein gutes Betriebsklima und die Identifikation unserer Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen. Wir beschäftigen gut ausgebildete, motivierte, verantwortungsbewusste und engagierte Mitarbeiter, die sich mit ihren Erfahrungen, Fähigkeiten und ihrer Kreativität in ihr Unternehmen einbringen.
Dabei entwickeln und pflegen wir ein Arbeitsumfeld, in dem Kreativität, selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln,
Ideenfreude und hohe Ansprüche an die eigenen Leistungen gedeihen.
Die regelmäßige Weiterbildung der Mitarbeiter ist fester Bestandteil unserer Firmenphilosophie.

Wertschätzen

Wir pflegen mit unseren Unterauftragnehmern einen fairen und kultivierten Umgang. Wir arbeiten konstruktiv und partnerschaftlich mit unseren Fachplanern zusammen. Dabei legen wir großen Wert auf die Qualität der Leistungen, auf Termintreue und auf eine dauerhafte Geschäftsbeziehung.

Geschäftsleitung

Geschäftsführerin

Dipl.-Ing. Architektin
Anne Hartung

Inhaber

Dipl.-Ing.
Ralf Ludwig

Leitender Architekt

Dipl.-Ing. Architekt
Thomas Näther

Leitende Architektin

Dipl.-Ing. Architektin
Konstanze Sobociak

Die snp Architekten + Ingenieure GmbH wurde 2007 von den Architekten Thomas Näther und Konstanze Sobociak gegründet. Seit 2021 gehört das Unternehmen zur Hartung + Ludwig Gruppe mit Anne Hartung und Ralf Ludwig an der Spitze.

Inzwischen sind rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Gesamtunternehmen Hartung + Ludwig tätig.

Unsere Stärke liegt in der professionellen und ganzheitlichen Entwicklung, Planung und Ausführung komplexer Bauvorhaben von der Vorplanung bis zur Bauüberwachung. Wir vereinen in unserem Haus mit eigenen Mitarbeitern alle Leistungen der Architektur, der Tragwerksplanung, der Technischen Gebäudeausrüstung, des Brandschutzes sowie des Wärmeschutzes und der Energiebilanzierung. In unserem Planungsprozess der kurzen Wege berücksichtigen wir außerdem bauher-renspezifische Erfordernisse aller Art, wie etwa die Erfordernisse barrierefreien Bauens nach DIN 18040, gewünschte DGNB Zertifizierungen oder KfW Effizienzhausstandards.

 

Erweiterte Geschäftsleitung

Leiter Projektentwicklung + Vertrieb

Dipl.-Betriebsw. Heiko Sittig

Leiter Kommunikation

Dipl.-Kulturwiss.
Jörg Dietrich